FANDOM


Phoenix Wright: Ace Attorney ist das erste Spiel der Ace Attorney-Reihe der Firma Capcom, bei den fiktionale Gerichtverhandlungen simuliert werden. Ursprünglich war es ein Spiel fDaür Game Boy Advance unter den Titel Ace Attorney (Gyakuten Saiban). Einen Monat später wurde es als Spiel für den Nintendo DS veröffentlich unter seinem jetzigen Titel. Der Spieler schlüpft in die Rolle des jungen Stafverteidigers Phoenix Wright, der sein Studium vor Kurzem beendet hatte.

Neuveröffentlichungen Bearbeiten

Unter dem Namen Gyakuten Saiban: Yomigaeru Gyakuten (逆転裁判 蘇る逆転; dt. "Kehrtwende im Gericht - Die Wiedergeburt") wurde das Spiel für den Nintendo am 15. September 2005 mit einer zusätzlichen Episode veröffentlicht. In dieser Version ist es möglich, das Mikrofon zu benutzen, indem der Spieler die Y-Taste gedrückt hält und "Einspruch!"; "Moment mal!" und "Nimm das!" zu rufen. Dieses Spiel würde sowohl in Japan, als auch in Europa und Nordamerika veröffentlicht und ist in Japanisch, Englisch Deutsch, Französisch, Spanisch und Italienisch übersetzt.

Fünf Jahre später war das Spiel für die Nintendo Wii erhältlich und konnte durch WiiWare heruntergeladen werden. Dieses Spiel war ebenfalls in Japan, Europa und Nordamerika erhältlich.Außerdem wurde es im selben Jahr im App Store veröffentlicht und war für iOS-Systeme verfügbar.

EpisodenBearbeiten

Das Spiel besteht aus fünf Episoden, wobei die letzte Episode für die Version auf den Nintendo DS hinzugefügt wurde.

  1. Der erste Wandel:
    Phoenix Wright verteidigt in seinem ersten Fall seinen Grundschulfreund Larry Butz, der wegen des Mordes an seiner Ex-Freundin Cindy Stone angeklagt wurde. Unterstützt wird er von seiner Chefin Mia Fey.
  2. Wandel der Schwestern:
    Einen Monat nach seinem Debut vor Gericht, ruft Mia Phoenix in ihre Kanzlei. Als er dort ankam, sah er seine Chefin tot am Boden; ein Mädchen saß schluchzend neben ihr. Es stellt sich heraus, dass es Maya Fey war, Mias jüngere Schwester. Kurz daraufhin wird sie wegen des Mordes von Dick Gumshoe festgenommen. Da kein anderer Anwalt sie verteidigen will, übernimmt Phoenix Wright ihren Fall. Vor Gericht trifft zum ersten Staatsanwalt Miles Edgeworth, der dafür berüchtigt war, alles für einen Schuldspruch zu tun.
  3. Wandel des Samurai:
    Will Powers, der Schauspieler, der den Steel Samurai spielt, wird festgenommen, da er angeblich den Schauspieler umgebracht hat, der den Bösen Richter spielt. Als ein großer Fan der Kinderserie Der Steel Samurai: Krieger aus Neo Olde Tokyo bedrängt Maya Phoenix den Fall zu übernehmen.
  4. Adieu und Wandel:
    Miles Edgeworth wird eines Mordes angeklagt, der sich am Gourdsee ereignete. Natürlich übernimmt Phoenix Wright den Fall, allerdings muss er sich dem legendären Staatsanwalt Manfred von Karma stellen, der seit 40 Jahren keinen Fall verloren hatte.
  5. Aus der Asche:
    Nachdem Maya für ihr Trainig als Medium das Büro verlassen hatte, bekommt Phoenix Wright einen weiteren Fall: Die Generalstaatanwältin Lana Skye wird wegen des Mordes an einen Inspektor angeklagt. Obwohl sie selbst zu gibt, die Tat begangen zu haben, übernimmt Phoenix Wright den Fall, nachdem ihre jüngere Schwester Ema Skye ihn darum gebeten hat. Zusammen mit der jungen Schülerin, die von Wissenschaft begeistert ist, kann Phoenix auf forensische Untersuchungsmittel (z.B. das Fingerabdruckset) zurückgreifen. (Diese Episode wurde beim DS-Remake hinzugefügt)

Charaktere Bearbeiten

Hauptcharakere Bearbeiten

  • Phoenix Wright ist ein Strafverteidiger, der vor Kurzem sein Studium abgeschlossen hat, der Protagonist des Spiels und der spielbare Charakter.
  • Mia Fey war Phoenix Wrights Mentorin und unterstützte ihn bei seinem ersten Prozess. Auch nachdem sie ermordet wurde, hilft sie ihren Schüler durch die Beschwörung ihrer jüngeren Schwester.
  • Maya Fey ist ein Medium in Ausbildung und Mias jüngere Schwester. Nach dem Tod ihrer Schwester wurde sie Phoenix Wrights Assistentin und beschwört ihre ältere Schwester, um Phoenix zu unterstützen.
  • Miles Edgeworth ist ein gnadenloser Staatsanwalt, der die Anklage in drei von Phoenix' Fällen übernimmt.
  • Dick Gumshoe ist der tollpatschige Inspektor, der die Ermittlungen der Fälle übernimmt.
  • Ema Skye ist Phoenix Wrights Assistentin, nachdem Maya in ihr Heimatdorf zurückgekehrt war. Sie will Forensikerin werden und hilft Phoenix Wright mit ihren wissenschaftlichen Ermittlungsmethoden, wie z.B. Fingerabdrucknahme.

Nebencharaktere Bearbeiten

  • Der Richter führt während allen Verhandlungen den Vorsitz.
  • Marvin Grossberg ist ein veteraner Strafverteidiger und Mias Feys Mentor.
  • Larry Butz ist Phoenix Wrights Freund aus Kindertagen und sein erster Klient. Man sagt sich: "Ist was faul, dann war's der Butz.".

Charaktere nach Episoden Bearbeiten

Der erste Wandel

Wandel der Schwestern

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.