FANDOM


Der nachfolgende Wandel ist die vierte und letzte Episode von Apollo Justice: Ace Attorney. Diese Episode stellt das Geschworenensystem vor, bei dem das Urteil durch die Übereinkunft von sechs normalen Bürgern gefällt wird. Im Zentrum dieser Episode steht Phoenix Wrights letzte Verhandlung vor dem Verlust seiner Anwaltsmarke, die sieben Jahre vor Apollos Debüt als Anwalt stattfand. Der Name der Episode kann eine Anspielung auf viele Nachfolgen in der Handlung sein. Apollo folgt Phoenix nach, das neue Geschworenensystem folgt dem vorherigen Rechtssystem nach und Zak Gramarye und seine Tochter Trucy folgen Magnifi Gramarye durch den Erhalt der Vorführrechte seiner Zaubertricks nach.

Zuerst schien es, als ob die Charaktere die "vierte Wand" brechen würden, zwar nicht gravierend, aber während der Geschworenensystem-Abschnitte des Spiels schien Phoenix zum Spieler zu sprechen und am Ende der Verhandlung drehten sich Apollo Justice, Trucy Wright und Kantilen Gavin in Richtung des Spielers, um die Existenz von Kameras im Gerichtssaal zu verdeutlichen. In Wirklichkeit nimmt der Spieler einfach die Rolle der Geschworenen (speziell Geschworene Nr. 6) ein, um den Spieler an dem eigentlichen Geschworenensystem teilhaben zu lassen.

Mordfall MishamBearbeiten

PrologBearbeiten

...Das ist die ganze Wahrheit dieses Falls. Um alles verstehen zu können... musste ich die Geschichte der letzten sieben langen Jahre erfahren. Es gibt keine Zufälle... Alles ist miteinander verwoben. Und jetzt... stehen Sie hier und sind bereit, das letzte Kapitel dieser Geschichte zu beginnen. Wird die Angeklagte für schuldig oder unschuldig befunden? Sie haben es in der Hand.

Das MASON-System wurde geladen. Jemand begann zu sprechen, als das Programm die Zuschauer durch vier verschiedene Szenen führte. Es wurde den Zuschauern mitgeteilt, dass sie das Urteil über die Angeklagte fällen würden. Die Szene endete mit dem Abbild von Kristoph Gavin im Zeugenstand im Rampenlicht.

7. OktoberBearbeiten

Mordfall GramaryeBearbeiten

Prolog Bearbeiten

... Dann decken wir die Karten mal auf.

9. OktoberBearbeiten

10. OktoberBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.